Lilli Born / Jazzgesang, Popgesang, Stimmbildung

Lilli Born begann ihre Ausbildung zur Musikerin mit Hauptfach Jazz-Gesang am Conservatorium für Musik in Enschede/NL bei Ronald Douglas und wechselte dann an die Musikhochschule Mannheim, um ihren Diplomstudiengang abzuschließen. Im Netzwerk der Popakademie Baden-Württemberg ergaben sich diverse Live- und Studio-Projekte, sie gründete die Band anstatt blumen und veröffentlichte 2011 das Debutalbum „raus“.

Ihre Leidenschaft als Vocalcoach entwickelte sie bereits im Studium. 

Mit dem stetig wachsenden Erfahrungsschatz durch die vielen verschiedenen Lehrtätigkeiten an Gesangs- und Musikschulen in Mannheim und Wien, bereitet es ihr nach wie vor große Freude ihre Schüler auf dem Weg zu ihrem persönlichen Stimmsound zu begleiten, sie herauszufordern und aufs nächste Level zu bringen.

Seit 2015 lebt Lilli Born in Berlin, sie betreibt gemeinsam mit ihrem Mann und Produzenten Martin Rott das Tonstudio „Soundwerkstadt“ in Berlin-Wittenau, und ist als Studiosängerin an Albumproduktionen beteiligt (u.a. Stephanie Neigel, warumLila). Sie tourt mit anstatt blumen, ist Keyboarderin bei TomAndSara und Leiterin und Arrangeurin des Berliner Indiechores „Dienstagchoir“.

 

www.lilliborn.de

 

Schwerpunkte: Popgesang, Jazzgesang, Stimmbildung

 

Vereinbaren Sie zum Kennenlernen gerne eine Probestunde oder ein persönliches Beratungsgespräch!