Vorgestellt: Das Hans-Carossa-Gymnasium

 

Das „HCG“ ist ein fünfzügiges Gymnasium mit einem offenen Ganztagsbetrieb. Es bietet seinen Schülern ein breites Wahlpflichtangebot mit naturwissenschaftlicher und bilingualer Schwerpunktsetzung und individueller Profilierung im naturwissenschaftlichen, künstlerisch-musischen und gesellschaftswissenschaftlichen Bereich. Seit dem Jahr 2000 befindet sich das Hans-Carossa-Gymnasium in dem Gebäude am Landschaftspark Gatow. Derzeit lernen dort 1081 Schüler ab Klasse fünf.

 

Seit September 2016 ist das Hans-Carossa-Gymnasium in Kladow ein Kooperationspartner von HavArt. Die HavArt Musikakademie bietet dort neben einer Schulband und einer Ton-Technik-AG auch Instrumentalunterricht an.

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0